Panorama an der Schwarzwaldhochstraße - vom Sturm Lothar geschaffen
Bitte Buttons anklicken
 
Judy


Warum auch immer, hieß Judy im Tierheim Jemma.
Sie soll aber den Namen tragen, den sie von Anfang an hatte.
Und so blieb auch eher ungewollt das "Y" im Namen unserer Hunde erhalten.


 



 

.. der Name Ch


Fotoalbum

•  Judy  (im Aufbau)
•  Judy privat  (im Aufbau)






Denksprüche


Wer gelernt hat,
sich recht zu ängstigen,
der hat das Höchste gelernt.


 
Judy ist unser kleiner Angsthase

Am 28.06.2019 haben wir das erste Mal Judy im Tierheim Freudenstadt  gesehen. Auf den Fotos sah sie viel größer aus und so war unser erster Kommentar: Die ist aber klein. Es zeigte sich schon bald, dass dieser Dreikäsehoch vieles in ihrem Leben erlebt hatte und davon war manches nicht positiv. Judy ist nicht mit unseren vorherigen Hunden zu vergleichen. Sie ist insbesondere gegen Fremde (vor allem Männer) unsicher, ängstlich, misstrauisch und zuweilen aggressiv. Nicht nur bei solchen Begegnungen, sondern auch bei Lärm (Fahrzeuge insbesondere LKWs und Motorräder) oder schnellen Bewegungen (Radfahrer, Jogger) ist sie so. Zu ihren Artgenossen hat sie zumeist ein gutes Miteinander, einzig ihr Ego (mein Stöckchen, meine Freundin) steht da manchmal im Weg. Sie hat auch einen ausgeprägten Jagdtrieb.

Dennoch hat sie schon früh unser Herz erobert, denn sie ist nicht nur sehr verschmust, sondern kann ihre Menschen sehr impulsiv begrüßen. Wir sind dann regelmäßig mit Judy Gassi gegangen und die Nachrichten aus der Ukraine, von wo Judy herstammt, hat mich dann sehr schnell bewogen, dass Judy wieder ein richtiges Zuhause verdient hat. Was wir aus der Ukraine erfuhren, war mehr als schlimm:

Judy ist etwa Mitte 2016 in der Ukraine auf der Straße geboren, kam dann im Oktober zu einer Frau nach Deutschland, bei der sie wohl bis Ende 2018 ein gutes Hundeleben hatte mit Ausnahme des dortigen, männlichen „Umfeldes“, das Judys Verhaltensweisen geprägt hat. Vor und nach dem Tod von Judys Frauchen hatte Judy eine schlimme Zeit. Dass der Sohn Judy einschläfern wollte, zeigt diese schreckliche Zeit. Judy wog dann nur noch 9 kg und kam so wieder in die Ukraine - armes Deutschland!!! Im April 2019 nahm dann das Tierheim Freudenstadt Judy auf. Auch die Tierheimzeit war sicherlich prägend. So ist ihr Revierverhalten nicht so wie wir dies von unseren Hunden bisher kannten.

Dann gab es auch noch zwei Schnapper gegen meine Bekannte. Die einzige Hoffnung war unser Hundetrainer, der uns dann Zuhause besuchte. Leider trug er Motorradhose und -stiefel - erst später verstand ich, dass Judy auch davor panische Angst hat. Der Hundetrainerbesuch war so niederschmetternd, dass mein Verstand sagte: Nein, dieser Weg ist zu steinig und für uns zu schwer. Schweren Herzens sagte ich dem Tierheim wieder ab.


Dennoch gingen wir weiterhin ins Tierheim und haben mit Judy geübt und sind Gassi mit ihr gegangen. Einzig nach Hause haben wir sie nicht mehr genommen.

Sprichst Du mit dem Herzen, so sprichst Du aus der Seele.
Sprichst Du aber mit dem Verstand, so spricht Dein Ego.
Also....lass Dein reines Herz sprechen und Deine Seele wird Dir dafür danken!

Am 30.09.2019 ist Judy nach einer sehr langen Entscheidungsphase bei uns eingezogen. Dass der Weg steinig sein wird und sehr viel Geduld erforderlich ist, sieht man bei Judy im Alltag. Da kann schon das an der Wand lehnende Bügelbrett bei ihr Ängste auslösen. Als Judy mich einmal mit Motorradhose und -stiefel sah, hat sie vor Angst uriniert.

So haben wir bei unserem Hundetrainer vieles neu lernen müssen, von dem wir bei unseren vorherigen Hunden nichts benötigten. Es wird noch sehr lange dauern, bis Judy ihre Ängste ablegt.

Warum auch immer, ist am 09.12.2019 etwas passiert, dass alle anderen Probleme in den Hintergrund rückt: Judy ist beim Gassi gehen urplötzlich umgefallen und konnte eine Zeitlang nicht mehr aufstehen. Die Untersuchungen (Blutwerte, Blutdruck, EKG) in der Tierklinik waren allesamt in Ordnung. Jetzt hoffen wir mit einem Notfallmedikament gegen epileptische Anfälle, dass dies ein Einzelfall war und unsere Judy gesund bleibt...

 

Copyright by image and more Home | Kontakt | Impressum/Datenschutz | Seitenanfang
Home E-Mail back Impressum